Blog

Zu verdammt süße Mädchen

Die Süßen Janice Griffith und Riley Reid sind super flirtend, wenn sie verschiedene Klamotten, BH- und Höschensets anprobieren, um sich gegenseitig die Meinung zu sagen. Schließlich ist die sexuelle Hitze im Raum zu viel für die Mädchen, um Widerstand zu leisten, und sie kommen zu einem explosiven Kuss zusammen, der sich in so viel mehr verwandelt. Riley fällt auf die Knie und küsst Janices üppigen Hintern und setzt sie dann so auf das Bett dass sie mit ihrer warmen, feuchten Zunge in Janices saftige Landebahn-Muschi eintauchen kann. Mit zärtlichen Stößen und ein bisschen Geduld bringt Riley Janice schließlich mit einem langen Stöhnen der Wertschätzung davon. Um ihrer Freundin das gleiche Vergnügen zu bereiten, wechselt Janice mit Riley die Plätze und taucht zwei Finger tief in ihr enges Fickloch. Mit einer Kombination aus Fingerficken und ihrer magischen Zunge lässt Janice Riley sich bald vor Glückseligkeit winden und nach Luft schnappen